Sprecher-Fotos mit mehr Effekt

Viele Fotos von Vortragenden, Sprechern, Rednern zeigen nur den Kopf. Das ist schön bei sehr bekannten Rednern, bringt ansonsten aber wenig. Außer für das Ego. Ein Kopf mit Gestik bringt bereits deutlich mehr Leben in das Bild – und weckt häufig die Neugierde auf mehr: Das will ein Auftraggeber. Noch einmal mehr bieten Fotos mit Kopf, Gestik und inhaltlich interessantem Hintergrund. Der könnte ja auch auf das Thema aufmerksam machen, was zusätzliche Neugierde wecken kann, bei weiteren Personen.

Solche Porträt, Gestik und Hintergrund-Kombinationen sind nicht immer möglich, aber ein erfahrener, ehrgeiziger Eventfotograf oder: Sprecher-Fotograf wird danach „jagen“. 

Was möglich ist, zeigen einige Beispiele: 

Wandel in der Mode-Fotografie

Worauf kommt es an in der Modefotografie als Sparte der Produktfotografie, wie wird es organisiert? Siehe den Wandel bei „Zalando“ (in englischer Sprache). „50 bis 70 Fotos schießt Zalando pro Artikel. Die besten fünf bis sieben kommen in den Shop. Wie sich die Modefotografie bei Zalando in den vergangenen fünf Jahren veränderte, schildert der Modeversender in seinem Blog.“ So bewirbt der Newsletter von Internet World Business E-Commerce Trends den Blog-Beitrag.

https://corporate.zalando.com/en/newsroom/en/stories/much-more-photo