Mitarbeiterfotos vom Fotografen

  • Ihre Mitarbeiter-Fotos erstelle ich gern bei Ihnen vor Ort – um Ihre Zeit und damit Ihr Geld zu sparen.
  • Mit Beratung, damit ich Ihre Wünsche mit meiner Erfahrung umsetzen kann und Fotos und Corporate Image zusammenpassen.

Eine ganze Reihe von Fragen ist zu klären:

  • Benötigen Sie Einzel- oder auch Gruppenfotos? Sind einzelne Personen auf andere Art zu fotografieren, um etwa eine Führungskraft hervorzuheben? Was ist mit dem Einbau besonderer Elemente – eines Logos, eines markanten Teils des Gebäudes? Was ist mit Elementen, die etwas über die Art und die Größe des Unternehmens mitteilen?
Mitarbeiterfotos – Beispiele.

Tipps für Unternehmen

Einen Mitarbeiter als Koordinator benennen

Bewährt hat sich in meinen Augen, wenn das Unternehmen einen Mitarbeiter beauftragt, die Abstimmung der Termine zu übernehmen und während des Shootings die Mitarbeiter rechtzeitig in den richtigen Raum zu bringen.

So muss niemand lange warten; der Fotograf kann ohne große Unterbrechungen arbeiten und der Raum wieder freigegeben werden.

Um Einverständnis für Mitarbeiterfotos bitten

Das Unternehmen sollte rechtzeitig daran denken, die Mitarbeiter um ihr Einverständnis mit der Publikation der Fotos zu bitten. Niemand lässt sich gern auf den letzten Drücker überraschen – das wirkt wie “überrumpeln” und kommt schlecht an. Eine schriftliche Erklärung des Einverständnisses ist nötig.